Vegane Süßkartoffel, Kokosnuss und Linsen Dahi

Diese Mahlzeit ist ein einfaches Eintopfrezept, perfekt für die kühlen Herbstabende! Es eignet sich hervorragend zum Batch-Kochen, ist leicht einzufrieren und voller einfacher, kostengünstiger Zutaten.

Der Bhut Jolokia hat einen gemeinen Schlag, der das Dahl in Brand setzt. Deshalb kombinieren wir es gerne mit Kokosjoghurt und braunem Reis, um es abzukühlen.

Zutaten:

  • 5 TL Mahi Bhut Jolokia Sauce
  • Kokosnussöl
  • 1 rote Zwiebel, gehackt
  • Daumengröße von geriebenem Ingwer
  • 3 Süßkartoffeln, gewürfelt
  • 2 Karotten, in Scheiben geschnitten
  • 400 g trockene rote Linsen
  • 2 x 400 ml Dose Kokosmilch
  • 2 große Tomaten, gehackt
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprika
  • 1 TL Currypulver
  • Salz und PfefferServieren mit
  • brauner Reis
  • Kokosjoghurt
  • Chiliflocken
  • Koriander

Methode:

  1. Bei mittlerer Hitze eine Pfanne mit einer Kugel Kokosöl erhitzen. Fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu,
    gehackte Zwiebel, geriebener Ingwer und gehackte Tomaten und umrühren.
  2. Die Süßkartoffel und die Karotten mit einem Teelöffel Salz in die Pfanne geben. Dann fügen Sie die
    Kreuzkümmel, Curry und Paprika. Gut umrühren, bis das Gemüse weich wird und überzogen ist
    gut in den Gewürzen.
  3. Fügen Sie die Linsen, Kokosmilch und Mahi-Sauce hinzu. Dann die Mischung zum Kochen bringen und
    auf köcheln lassen. Eine Stunde ohne Deckel kochen lassen, bis sie dick und cremig sind. Machen
    Stellen Sie sicher, dass Sie die Mischung alle 15 Minuten umrühren, um sicherzustellen, dass sie nicht am Boden haftet
    die Pfanne.
  4. Einmal gekocht Teller mit braunem Reis, einem Schuss Kokosjoghurt und einer Prise
    Koriander und Chiliflocken.

Älterer Post Neuerer Post

Recent Articles

Hot Sauce: Put It On Everything!

Hot sauce is an amazing condiment and can be introduced to so many dishes and uses as long as you know what to do! Here are some delicious uses for...
Weiterlesen

Spicy Appetizers Perfect For a Large Crowd

Spicy Edamame This simple party starter only requires five ingredients and can be made in a flash. just add your frozen edamame pods to a pot of boiling water for...
Weiterlesen
Astonishing vegan ramen you must try
Astonishing, vegan ramen made with mushroom stock, fresh tofu, andmiso-cooked vegetables. A good, fulfilling, and scrumptious plant-based dinner.
Weiterlesen